Adidas steigert Überschuss um 28 Prozent

11. November 2005, 14:04
posten

Zweitgrößter Sportartikelhersteller der Welt verdiente im dritten Quartal 209 Millionen Euro und erhöht Umsatzprognose für 2005

München - Der weltweit zweitgrößte Sportartikelhersteller Adidas hat im dritten Quartal 28 Prozent mehr verdient und damit die Analystenerwartungen übertroffen.

Der Überschuss im fortgeführten Geschäft - also ohne die Wintersportmarke Salomon - sei von Juli bis September bei 209 Mio. Euro gelegen nach 163 Mio. Euro ein Jahr zuvor, teilte der Herzogenauracher Konzern am Donnerstag mit. 15 befragte Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Überschuss von 190 Mio. Euro gerechnet.

Die Umsatzprognose für 2005 erhöhte der Konzern. Adidas geht nun von einem Zuwachs im hohen einstelligen Prozentbereich aus. Bisher rechnete Adidas mit einem Umsatzplus mittleren bis hohen einstelligen Bereich. Das Nettoergebnis solle um mindestens 20 Prozent steigen. (APA/Reuters)

Link

Adidas
Share if you care.