Partys sind Zeitverschwendung

7. November 2005, 17:04
4 Postings

Multimillionär und Lebemann Gunter Sachs erstaunt mit Memoiren

Wien - Multimillionär Gunter Sachs, der in den sechziger und siebziger Jahren als Prototyp des deutschen Lebemannes galt und drei Jahre mit dem Filmstar Brigitte Bardot verheiratet war, hat wenig Interesse an Cocktailparties. "Vielleicht waren es insgesamt zwölf in meinem ganzen Leben", verriet er der Wochenzeitung "Die Zeit". Er sehe in diesen Partys einen "unnötigen Zeitverlust".

Der 72-Jährige, der unlängst seine Autobiografie veröffentlichte, sagte im Interview außerdem, dass ihm Memoiren lange Zeit "zu indiskret" waren. Der Regisseur Roman Polanski habe ihn schlussendlich davon überzeugt, dass "die Welt des Vergangenen eine eigene Faszination habe, die einen mehr und mehr in ihren Bann zieht." (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Mirja und Gunter Sachs

Share if you care.