Spanische Infantin muss zum Heer

2. November 2005, 13:37
posten

Prinzentochter soll die Welt der Armee und die Werte des Militärs von Grund auf kennen lernen

Madrid - Die spanische Infantin Leonor, Tochter von Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia, muss im Rahmen ihrer Ausbildung auch zum Militär. Wie die Zeitung "ABC" am Mittwoch berichtete, wird das jüngste Mitglied des Königshauses wie der Vater in allen drei Waffengattungen dienen müssen. Felipe wurde im Heer, in der Luftwaffe und in der Marine zum Offizier ausgebildet.

Bei "Dona Leonor" werde man vielleicht nicht so weit gehen, räumte das Blatt ein. Aber die Prinzentochter müsse die Welt der Armee und die Werte des Militärs von Grund auf kennen lernen. Dies sei allein deshalb unverzichtbar, weil sie bei ihrer Krönung zur Königin nach der spanischen Verfassung auch oberste Befehlshaberin der Streitkräfte würde.

In der spanischen Armee nimmt der Anteil der Frauen ständig zu. Derzeit sind elf Prozent der SoldatInnen weiblich. Die am Montag geborene Leonor nimmt in der Thronfolge den zweiten Rang ein, hinter ihrem Vater. (APA/dpa)

Share if you care.