Zwei Tote nach Verkehrsunfall im Salzburger Flachgau

2. November 2005, 19:14
posten

Frontalzusammenstoß auf B 156 in Lamprechtshausen

Salzburg - Zwei Todesopfer forderte nach Angaben des Roten Kreuzes ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Lamprechtshausen (Flachgau). Nach ersten Informationen waren zwei Pkw auf der Lamprechtshausener Straße B156 im Ortsteil Arnsdorf frontal zusammengestoßen. Für die beiden Lenkerinnen kam jede Hilfe zu spät.

Der Unfall hatte sich gegen 16.00 Uhr nach dem Knoten Oberndorf Nord in Fahrtrichtung Arnsdorf ereignet. Die Frauen waren eingeklemmt. Trotz des raschen Einsatzes von zwei Notarztteams und zahlreichen Feuerwehrleuten aus der Umgebung gab es für sie keine Rettung mehr.

Weitere Personen dürften sich nicht in den Fahrzeugen befunden haben. Die Straße wurde an der Unfallstelle in beiden Richtungen gesperrt, der Verkehr örtlich umgeleitet. (APA)

Share if you care.