Die Liste des neuen Kabinetts

22. November 2005, 13:45
posten

Hardliner wurde Regierungssprecher

Tokio - Der japanische Ministerpräsident Junichiro Koizumi hat am Montag sein Kabinett umgebildet. Neben ihm selbst gehören folgende Mitglieder der neuen Regierung an:

  • Regierungssprecher: Shinzo Abe
  • Außenminister: Taro Aso
  • Finanzminister: Sadakazu Tanigaki
  • Minister für Inneres, Kommunikation und die Postreform: Heizo Takenaka
  • Wirtschafts-, Handels- und Industrieminister: Toshihiro Nikai
  • Minister für Landwirtschaft, Forst und Fischerei: Shoichi Nakagawa
  • Verteidigungsminister: Fukushiro Nukaga
  • Justizminister: Seiken Sugiura
  • Minister für Bildung, Kultur, Sport und Wissenschaft: Kenji Kosaka
  • Minister für Gesundheit, Arbeit und Wohlfahrt: Jiro Kawasaki
  • Minister für Infrastruktur und Verkehr: Kazuo Kitagawa
  • Umweltministerin: Yuriko Koike

  • Vorsitzender der Nationalen Kommission für Öffentliche Sicherheit: Tetsuo Kutsukake
  • Minister für Wirtschafts- und Finanzpolitik: Kaoru Yosano
  • Minister für Verwaltungsreformen: Koki Chuma
  • Minister für Wissenschafts- und Technologiepolitik: Iwao Matsuda
  • Ministerin für Gleichstellung der Geschlechter und Geburtenfragen: Kuniko Inoguchi (APA/AP)
    Share if you care.