Zweite Beta von Windows Vista verspätet sich

11. November 2005, 11:39
posten

Vorerst allerdings nur um ein paar Tage - Hardwarehersteller sollen mehr Zeit für Anpassung der Treiber bekommen

In die endlose Geschichte von Verzögerungen rund um die nächste Windows-Generation "Vista" wird es wohl nur als Randnotiz eingehen, aber trotzdem: Microsoft hat offenbar die Veröffentlichung der zweiten Beta der nächsten Generation seines Betriebssystems nach hinten verschoben, die zumindest berichtet das englischen Online-Magazin "The Inquirer".

Abwarten

Statt dem ursprünglich anvisierten Termin, dem 7. Dezember, soll es nun einige Tage - konkret am 16. Dezember so weit sein. Die Ursache für die Verschiebung dürfte darin liegen, dass man diesmal gleich von Anfang an auch optisch einen besseren Eindruck machen will, den Hardwareherstellern soll mehr Zeit gegeben werden, um ihre Treiber für die mit allerlei grafischen Gimmicks ausgestattete Oberfläche "Aero Glass" zu optimieren.

Fragezeichen

Weiter offen bleibt hingegen, wann die fertige Release von Windows Vista in den Regalen stehen soll. War bisher von Ende 2006 die Rede, so will The Inquirer in Erfahrung gebracht haben, dass die Master-Kopien bereits am 25. Juli ins Druckwerk geschickt werden.(red)

Share if you care.