Infineon: Produktion läuft nach Streik wieder an

1. November 2005, 18:06
posten

Nach einer Woche - Beschäftigte für Annahme eines Sozialtarifvertrags

München - Nach einwöchigem Streik haben die Beschäftigten in der Münchner Chipfabrik des Halbleiterherstellers Infineon die Arbeit in der Nacht zum Dienstag wieder aufgenommen. "Die Produktion läuft" sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag.

In einer Urabstimmung der IG Metall hatten sich die Beschäftigten der vor der Schließung stehenden Fabrik am Montag mehrheitlich für die Annahme eines Sozialtarifvertrags ausgesprochen. Er sieht unter anderem höhere Abfindungen für das Personal sowie die Gründung einer Beschäftigungsgesellschaft nach Schließung der Fabrik 2007 vor. (APA/dpa)

Share if you care.