Familienmitglieder dürfen bei eBay-Angeboten nicht mitbieten

20. Dezember 2005, 11:25
5 Postings

Dadurch soll verhindert werden, dass diese Personen direkte Informationen zu einem angebotenen Artikel einholen

Das Internet-Auktionshaus eBay hat das Verbot erweitert, auf eigene Angebote zu bieten. Es schließt nun auch Familienmitglieder, Mitbewohner und Angestellte des Verkäufers mit ein.

Vorteil

Dadurch soll verhindert werden, dass diese Personen direkte Informationen zu einem angebotenen Artikel einholen und sich so einen Vorteil gegenüber anderen Mitbietern verschaffen können. Erlaubt bleibt aber der "Sofort-Kauf" eines Artikels durch Personen aus der unmittelbaren Umgebung des Verkäufers. (APA/AP)

Share if you care.