Texas Instruments steigert Quartalsgewinn

2. November 2005, 10:25
posten

Der Gewinn sei auf 631 Millionen Dollar oder 38 Cent je Aktie von 563 Millionen Dollar oder 32 Cent je Aktie im Vorjahr gestiegen

Der weltgrößte Hersteller von Handy-Chips, Texas Instruments (TI), hat seinen Gewinn im dritten Quartal bei starker Nachfrage nach seinen Produkten gesteigert. Der Gewinn sei auf 631 Millionen Dollar oder 38 Cent je Aktie von 563 Millionen Dollar oder 32 Cent je Aktie im Vorjahr gestiegen, teilte der US-Konzern am Montag nach US-Börsenschluss mit.

Der Umsatz sei auf 3,59 Milliarden Dollar nach 3,25 Milliarden Dollar ein Jahr zuvor geklettert. Von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt mit einem Gewinn von 39 Cent pro Aktie und einem Umsatz von 3,56 Milliarden Dollar gerechnet.(APA/Reuters)

Share if you care.