Wiki-Erfinder Cunningham wird Microsoft verlassen

2. November 2005, 10:33
posten

Soll im Eclipse-Projekt die Entwickler-Communities betreuen

Der Entwickler der ersten Wiki-Software, Ward Cunningham, wechselt von Microsoft zum Java-Projekt Eclipse, dessen Initiator IBM war. In der mittlerweile als Open-Source-Stiftung geführten Eclipse-Foundation soll Cunningham für die Unterstützung von verschiedenen Entwickler-Gemeinschaften verantwortlich sein.

Das erste Wiki

Cunningham entwickelte das erste Wiki 1995 in den USA als neue Möglichkeit für die Teamarbeit im Internet. Bekannt wurden Wikis unter anderem durch die die Online-Enzyklopädie Wikipedia.(APA/AP)

  • Ward Cunningham - vom Microsoft zu Eclipse.
    foto: wikipedia

    Ward Cunningham - vom Microsoft zu Eclipse.

Share if you care.