EMC übernimmt die Captiva Software Corporation

2. November 2005, 10:24
posten

275 Mio. Dollar für Ausbau der Sparte Lifeycle Management

EMC Corporation mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts, will die Captiva Software, einen Anbieter von Input Management-Lösungen, um insgesamt 275 Mio. Dollar übernehmen. Die Übernahme wird das Ergebnis von EMC laut Angaben des Unternehmens mit 15 bis 20 Mio. Dollar belasten. Der Deal soll bis Ende 2005, spätestens Anfang 2006 über die Bühne gehen.

Natürlich

"Die Übernahme ist eine natürliche Erweiterung der EMC Documentum Enterprise Content Management-Plattform und stellt ein wichtiges Element in EMCs Lösungsportfolio für Unternehmensarchive dar", teilte Präsident Joseph M. Tucci (Bild) in einer Aussendung mit. Das EMC Enterprise Archiving Framework soll Unternehmen künftig ein ganzheitliches Regelwerk für die Klassifizierung, Aufbewahrung, Bereitstellung, Suche und Zugriff von Informationen jeglicher Art bereitstellen.

Captiva Software Corporation mit Sitz in San Diego entstand Ende Juli 2002 durch den Zusammenschluss der Unternehmen ActionPoint Inc. und Captiva Software Corporation. Seit Juni 2005 gehört der französische Spezialist für Mailroom-, Rechnungsbearbeitungs- und Transaktionstechnologien zum Unternehmen.(pte)

Share if you care.