Quake 4 für Linux veröffentlicht

11. Dezember 2005, 12:30
5 Postings

Client zum kostenlosen Download - Vorraussetzung: Besitz der Windows-Version

Der Spielehersteller id Software ist einer der wenigen die regelmäßige neben einer Windows-Version auch eine Linux-Variante ihrer Spiel veröffentlichen. So ist nun wenige Tage nach Veröffentlichung von Quake 4 auch ein Client für das Open Source Betriebssystem veröffentlicht worden.

Download

Die Software kann kostenlos von der Seite des Herstellers heruntergeladen werden, um damit etwas vernünftiges anfangen zu können ist freilich der Besitz einer Windows-Kaufversion vonnöten. Zum Betrieb des Spiels wird ein aktueller Linux Kernel sowie eine glibc ab der Version 2.2.4 vorausgesetzt.

FAQ

Dem Naturell des Spiels entsprechend ist freilich auch eine recht neue Grafikkarte ein Muss. Weiter Hinweise zu Download und Installation des Clients finden sich in einem eigenen Quake-4-Linux-FAQ. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

Share if you care.