Zertifikate: Produktvorstellung Express Zertifikate

25. November 2005, 09:01
posten

Chance auf vorzeitige Rückzahlung - Von Walter Kozubek

Express Zertifikate bieten die Chance, auch in Seitwärtsmärkten hohe Rendite zu erzielen. So haben Anleger die Möglichkeit am Ende einer Betrachtungsperiode, beispielsweise nach einem Quartal oder nach einem Jahr, das investierte Kapital plus einem Ertrag vor dem Laufzeitende ausbezahlt zu bekommen. Dafür muss nur eine Bedingung erfüllt werden: Der zugrundeliegende Index / Aktie sollte zu diesem Zeitpunkt auf oder über seinem Ausgangsniveau, bzw. eine vorher bestimmte Schwelle nicht unterschritten haben. Falls diese Bedingung in der ersten Periode nicht erfüllt ist, hat der Investor die Chance auf vorzeitige Rückzahlung in jeder der folgenden Perioden. Der Rückzahlungsbetrag erhöht sich dabei in jeder Periode. Risikopuffer am Laufzeitende schützt vor Kursrückgängen Weist der Index / Aktie während der Gesamtlaufezit eine negative Kursentwicklung auf und kommt es zu keiner vorzeitigen Rückzahlung, so besteht zum Laufzeitende - je nach Ausgestaltung - voller oder teilweise Kapitalschutz.

Die HVB, einer der Pioniere auf dem Sektor der Express Zertifikate, bietet derzeit Express Zertifikat mit folgenden Besonderheiten an:

Klassik

Mit Express Zertifikaten hat der Anleger die Chance auf vorzeitigen Rückzahlung, falls der zugrunde liegende Basiswert - je nach Ausgestaltung - zu definierten Zeitpunkten auf oder über seinem Ausgangsniveau notiert. Tritt die Bedingung für die vorzeitige Rückzahlung nicht ein, gibt es weitere Prüftermine und zum Laufzeitende besteht voller oder partieller Kapitalschutz.

Zins Express

Zins Express Zertifikate bieten die Chance auf hohe Erträge in seitwärts laufenden und fallenden Aktienmärkten. Notiert der Basiswert an festgelegten Stichtagen zwischen dem Auflageniveau und einer vorher definierten Schwelle, wird ein Zinsbonus an den Anleger ausgeschüttet und das Zertifikat läuft bis zum nächsten Stichtag. Notiert der Basiswert an einem Stichtag mindestens auf dem Auflageniveau, wird der Nominalbetrag des Zertifikats zuzüglich der Zinsbonuszahlung an den Anleger ausbezahlt. Auch hier besteht zum Laufzeitende der selbe Absicherungsmechanismus wie beim Klassik Express.

easy Express

Diese Express Zertifikaten verknüpfen die kurze Laufzeiten mit attraktiven Renditen und einem komfortablen Risikopolster. Es gibt nur einen Betrachtungstag, an dem der Basiswert über einer vorher definierten Schwelle notieren muss. Diese Schwelle liegt in der Regel deutlich unter dem Auflageniveau. Schon dann kommt es zur Rückzahlung des Nominalbetrages zzgl. Extra-Ertrag.

Express Bonus Zertifikat

Dieses Zertifikat beinhaltet Komponenten von Express- und Bonuszertifikaten. Es verbindet die Vorteile einer möglichen vorzeitigen Rückzahlung mit der bewährten Bonus Chance. Steigt der zugrunde liegende Basiswert (Index) zu bestimmten Stichtagen über ein vorab festgelegtes Niveau, erfolgt eine renditestarke Rückzahlung. Reicht der Anstieg im Index nicht für eine vorzeitige Rückzahlung aus, können man sich am Laufzeitende über eine Bonus Zahlung freuen. Voraussetzung für die Bonus Zahlung ist, dass der Basiswert eine festgelegte Schwelle über die Laufzeit nicht berührt oder nach unten durchschreitet. Fazit: Express Zertifikate bieten Anlegern die Chance, in Seitwärts- und auch in leicht fallenden Märkten hohe Rendite zu erzielen. Anleger profitieren von hohen Erträgen und der Möglichkeit einer vorzeitigen Kapitalrückzahlung bereits nach kurzer Zeit. Für den Fall, dass die Märkte sich auch mal von der Sonnenseite abwenden können, gibt es integrierte Risikopuffer, die Verluste verhindern können. (APA)

Der Autor ist Herausgeber vom ZertifikateReport

Mehr zum Thema Zertifikate

Anlagezertifikate

Share if you care.