Nokia Quartalsgewinn etwas über Erwartungen

7. November 2005, 13:35
posten

Umsatz legte ebenfalls zu - Mobilsparte soll stärker wachsen als der Markt

Helsinki - Der weltgrößte Handyhersteller Nokia hat mit seinem Gewinn im dritten Quartal 2005 die Erwartungen der Analysten leicht übertroffen. Vor Steuern sei der Gewinn im dritten Quartal auf 1,22 Mrd. Euro von 1,04 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum gestiegen, teilte der finnische Konzern am Donnerstag mit.

Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Vorsteuergewinn von 1,17 Mrd. Euro gerechnet. Der Umsatz legte in den Monaten von Juli bis September auf 8,4 (Vorjahr: 7,1) Mrd. Euro zu.

Die Mobilsparte werde im laufenden Quartal schneller als der Markt wachsen, stellte Nokia in Aussicht. Die operative Umsatzrendite der Handy-Sparte habe im dritten Quartal bei 16,9 Prozent gelegen, während Analysten mit 16,3 Prozent rechneten. (APA/Reuters)

Share if you care.