Nach London kann man nicht nicht fahren

26. Oktober 2005, 18:24
33 Postings
ost
Bild 1 von 14

Warum man über eine Stadt eine Reisegeschichte schreibt, in der vor einem guten Vierteljahr mehrere Terroranschläge verübt wurden, ergibt sich im Fall von London ganz klar - und man muss und darf dem werten Leser, der werten Leserin auch gar nicht mit den geringen Wahrscheinlichkeiten, dass einen so etwas trifft, kommen (das soll man sowieso nicht bei Katastrophen dieser Art). Nach London müsste man auch fahren, wenn es noch viel gefährlicher wäre. Nach London kann man nicht nicht fahren. Ohne London geht es nicht.

Share if you care.