Chinesische Wirtschaft um 9,4 Prozent gewachsen

7. November 2005, 13:30
posten

BIP stieg von Jänner bis September auf eine Billion Euro - Exporte schossen um 31,3 Prozent nach oben

Peking - Die Wirtschaftsleistung in China ist in den ersten drei Quartalen dieses Jahres um 9,4 Prozent gewachsen, wie die Regierung am Donnerstag bekannt gab. Nach Angaben des Statistischen Büros stieg das Bruttoinlandsprodukt im Zeitraum Jänner bis September auf 10,6 Billionen Yuan (eine Billion Euro).

Die Exporte schossen der Regierung zufolge um 31,3 Prozent nach oben und erreichten einen Wert von umgerechnet 455,2 Milliarden Euro. Die Importe stiegen um 16 Prozent auf einen Wert von 398,3 Milliarden Euro. Damit erhöhte sich der Handelsüberschuss auf 56,9 Milliarden Euro. (APA/AP)

Share if you care.