"Redtickets" ab Donnerstag bei Hofer

16. November 2005, 14:14
9 Postings

Günstigpreis-Schiene wird künftig auch über den heimischen Diskonter abgesetzt - 199-Euro-Städtepakete inklusive Flug und Übernachtung

Wien - Die Austrian Airlines-Gruppe vertreibt ihre Günstigpreis-Schiene "Redtickets" künftig auch über den heimischen Diskonter Hofer. Konkret werden ab Donnerstag zusammen mit der Verkehrsbüro-Tochter Eurotours International zehn Städtereisen zum Pauschalpreis von 199 Euro angeboten. Darin enthalten sind Hin- und Rückflug ab Wien (einschließlich sämtlicher Gebühren) und zwei Übernachtungen in Viersternhotels (mit Frühstück), teilte die Airline heute, Dienstag, mit.

Zehn europäische Städte

Angeboten werden Reisen in zehn europäische Städte - Rom, Mailand, Barcelona, Stockholm, Kopenhagen, Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf und Zürich. Der Reisezeitraum muss zwischen 1. November und 15. Dezember 2005 liegen. Gebucht werden kann zwischen 20. Oktober und 2. November. Noch in dieser Woche wird ein entsprechendes Hofer-Flugblatt als Postwurfsendung an 3,5 Mio. Haushalte österreichweit verteilt.

Austrian-Vorstand Josef Burger begründet das neue Angebot über den Lebensmitteldiskonter mit der Erwartung der Kunden, Produkte und Dienstleistungen über die verschiedensten Verkaufskanäle flexibel kaufen zu können. "Deshalb kommen wir unseren Kunden so nahe wie möglich, um mit Partnern neue Segmente zu erschließen", so Burger. Ähnliche Angebote soll es auch in Zukunft immer wieder mit möglichen Partnern geben.

Redticket-Aktionen

Seit einiger Zeit bietet die AUA über ihre Günstigpreis-Schiene "redticket" immer wieder vergleichsweise preisgünstige Flüge an ausgewählte Ziele an. Am 19. und 20. Oktober läuft etwa ein Angebot ab 66 Euro - exklusive Steuern und Gebühren - für Hin- und Rückflug ab Wien nach Barcelona, Nizza, Rom, Istanbul, Athen und Saloniki. Mit diesen Aktionen versucht die börsenotierte Luftfahrtgruppe den auf den Markt drängenden Billigfluggesellschaften Paroli zu bieten. Diese Angebote seien "oft günstiger als die Kombination von Einfachflug mit teilweise mehrfach teurerem Rückflugpreis der Billigfluglinien", sagt Burger. Für die AUA bedeuten die Aktionen "wichtige Auslastungsprozente", die Airline sichert sich damit auch in diesem Segment Marktanteile. (APA)

Link

AUA

Hofer Reisen

Buchungshotline: 0810-081082
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zusammen mit der Verkehrsbüro-Tochter Eurotours International werden dieser Tage zehn Städtereisen zum Pauschalpreis von 199 Euro angeboten.

Share if you care.