Kathrin Resetarits und Jörg Kalt bei Pariser Filmfestival prämiert

21. Oktober 2005, 13:10
posten

Spezialpreis der Jury für "Crash Test Dummies" beim Pariser Filmfestival Cinessonne - Resetarits als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Paris - Der österreichische Film "Crash Test Dummies" von Jörg Kalt ist beim Pariser Filmfestival Cinessonne mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet worden. Für ihre Darstellung der Rolle der Martha erhielt Kathrin Resetarits den Preis als beste Schauspielerin, teilte die Wiener Produktionsfirma Amour Fou in einer Aussendung mit. Die Preisverleihung findet am Samstag Abend in Paris statt.

Resetarits wurde "für die herausragende Schauspielleistung innerhalb eines starken Ensembles und für ihre besonders realitätsnahe Darstellung" prämiert, so die Jury-Begründung. "Crash Test Dummies" wurde "für das realistische Zusammenspiel des Ensembles, für die Relevanz des Themas und für seinen hintergründigen Humor" prämiert.

Der Streifen, der bei der diesjährigen Diagonale mit dem Thomas-Pluch-Drehbuchförderpreis ausgezeichnet worden ist, startet am 11. November österreichweit in 15 Kinos. (APA)

  • Kathrin Resetarits in "Crash Test Dummies" von Jörg Kalt.
    foto: amour fou

    Kathrin Resetarits in "Crash Test Dummies" von Jörg Kalt.

Share if you care.