Speicherkarten im Test: Mittelklasse reicht aus

19. Oktober 2005, 10:25
6 Postings

Kauf von High-­Speed­Karten lohnt sich nicht - Bei Speicher­karten nicht auf Geschwindigkeits­angaben verlassen - eine Ansichtssache

Bild 1 von 6

Ob in Digitalkameras, MP3-Playern oder Handys - Speicherkarten sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Dabei erobern zunehmend so genannte High-Speed-Karten die Regale in den Elektronikmärkten.Das Computer-Monatsmagazin PC- Welt hat 24 Speicherkarten der Typen Secure-Digital (SD) und Compact-Flash (CF) auf den Prüfstand gestellt.

Share if you care.