Steve Jobs: "Das beste Jahr in der Firmengeschichte von Apple"

19. Dezember 2005, 13:46
22 Postings

Apple vervierfachte Gewinn - Cashcow iPod: Im abgelaufenen Quartal wurden 6,45 Millionen Player verkauft

Der US-Computerhersteller Apple hat seinen Gewinn im Quartal vervierfacht, beim Umsatz jedoch die Erwartungen der Analysten verfehlt. Im nachbörslichen Handel brach die Aktie ein.

Unter den Erwartungen

Für das abgelaufene vierte Quartal gab Apple am Dienstag nach US-Börsenschluss einen Gewinn von 430 Millionen Dollar (358 Millionen Euro) oder 50 Cent je Aktie nach 106 Millionen Dollar oder 13 Cent je Aktie im Vorjahreszeitraum bekannt. Der Umsatz stieg zwar um 56 Prozent auf 3,68 Milliarden Dollar. Analysten hatten im Schnitt jedoch 3,74 Milliarden Dollar Umsatz erwartet.

"Wir blicken begeistert auf das beste Jahr in der Firmengeschichte von Apple zurück - mit 68 Prozent Umsatzwachstum und einer Gewinnsteigerung von 384 Prozent", sagt Steve Jobs, CEO von Apple. "Das ist das direkte Ergebnis aus unserem Fokus auf Innovation, gepaart mit unglaublicher Kreativität und Talent aller Mitarbeiter von Apple. Wir könnten kaum enthusiastischer im Blick auf unsere neuen Produkte für das kommende Jahr sein."

6,45 Millionen iPods

Apple verkaufte im abgelaufenen Quartal mit 6,45 Millionen digitalen iPod-Musikspielern 220 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der verkauften Mac-Computer stieg um 48 Prozent auf 1,24 Millionen.(APA/Reuters/red)

Link

Apple

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Apple-Chef Steve Jobs hat leicht lachen: Apple vervierfachte den Gewinn.

Share if you care.