Sexkiller Rückenschmerzen

31. Oktober 2005, 14:16
16 Postings

Wiener Studie: Frauen bekommen Orgasmus- und Männer Erektionsprobleme

Wien - Die häufigste Schmerzform - Rückenschmerzen - ist auch ein veritabler Sexkiller. Das hat eine Studie an der Abteilung für Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin der Wiener Universitätsklinik am AKH ergeben. Frauen bekommen Orgasmus-, Männer Erektionsprobleme, wenn sie ein "Kreuz mit dem Kreuz" haben.

Befragung

Renate Barker von der Abteilung befragte 1.000 Rückenschmerzpatientinnen zwischen 40 und 60 Jahren, die mindestens acht Monate Beschwerden hatten. Ihr Kollege, Daniel Lahner, führte - so die Medizinerzeitschrift "Ärztewoche" - dieselbe Befragung bei männlichen Patienten durch.

Die Ergebnisse deuten auf einen starken Einfluss von Rückenbeschwerden auf das Sexualleben hin. 23 Prozent der Männer gaben an, mit Auftauchen der Schmerzen auch Erektionsprobleme bekommen zu haben. 81 Prozent klagten darüber, dass ihnen die Lust auf Sex gründlich vergangen sei und 72 Prozent hatten Orgasmusprobleme.

Ähnlich prekär in Sachen Sex und Liebe stellte sich die Situation bei den weiblichen Patientinnen dar. 91 Prozent gaben an, an Libidoverlust zu leiden. 72 Prozent, also genau so viele Frauen wie Männer mit chronischen Rückenschmerzen, hatten Orgasmusprobleme. Nur die wenigsten Patienten besprachen sich mit ihrem Arzt. (APA)

  • Buchcover: Elke Heidenreich
Der Welt den Rücken
Rowohlt
    foto: buchcover/rowohlt
    Buchcover: Elke Heidenreich
    Der Welt den Rücken
    Rowohlt
Share if you care.