Dienstag: Die Schrift des Freundes

10. Oktober 2005, 18:37
posten

22.45 bis 0.15 | Arte | FILM | Ö 2004. Fabian Eder

Die Wienerin Anne Margotti arbeitet an einer Software zur Erfassung potenziell gefährlicher Randgruppen. Sie verliebt sich in den alevitischen Türken Hikmet Ayverdi und lernt durch ihn Traditionen und Riten der Aleviten kennen. Erst allmählich wird ihr die Konsequenz ihrer Liebe bewusst. Die packende Literaturverfilmung basiert auf dem Roman von Barbara Frischmuth.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.