Fußball-EM 2008: Weber Shandwick betreut Kommunikationsagenden

4. November 2005, 16:48
posten

Weber Shandwick, in Österreich FCB Events & PR, arbeiten gemeinsam mit der Marketing und Medienabteilung der UEFA

Im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaften 2008 in Österreich und der Schweiz übernimmt Weber Shandwick ab sofort sämtliche Kommunikationsagenden der Marketing und Medienmanagementabteilung des Europäischen Fußballverbandes UEFA.

Die Agentur wurde im Anschluss an zwei erfolgreiche für die UEFA umgesetzte Projekte beauftragt: die UEFA Women's Euro 2005 und die Einführung des offiziellen UEFA Euro 2008 Logos.

Weber Shandwick, in Österreich FCB Events & PR, arbeiten gemeinsam mit der Marketing und Medienabteilung der UEFA (UMMM) an der Entwicklung strategischer Kommunikationsmaßnahmen, die auf die europäischen Handels-, Marketing- sowie Wirtschaftsmedien abzielen. Das neue Marketingkonzept, durch das die Profi-Nationalmannschaftswettbewerbe der UEFA neu gruppiert werden, bietet ein vierjähriges Sponsorenprogramm für die Partner. Die UEFA hat bereits drei der sechs Eurotop-Partner bekannt gegeben: McDonald's, Carlsberg und JVC. Dazu wurde kürzlich eine strategische Vier-Jahres-Lizenzvereinbarung mit Warner Bros. Consumer Products abgeschlossen. (red)

Share if you care.