"Wohndesign 2005" in der Wiener Hofburg

10. Oktober 2005, 12:48
posten

Neuheiten und Wohn-Coaching von 13. bis 16. Oktober

Wien - Im exklusiven Ambiente der Wiener Hofburg dreht sich von 13. bis 16. Oktober alles ums Interieur. Rund 85 Aussteller zeigen internationale Trends im Möbeldesign.

"Es geht nicht nur darum, sich Ideen zu holen, sondern einen Bezug zu konkreten Wohnsituationen herzustellen und Lösungen für Wohnprobleme zu finden", erklärte Alexandra Graski-Hoffmann, von M.A.C.-Hoffmann

Zum ersten Mal auf der Messe vertreten sind die Objektmöbel des italienischen Herstellers Varaschin, der Hochglanzlackoberflächen mit Siebdruck gestaltet. Zu den Neuheiten gehört auch der Avantgarde-Sessel DS 255, der durch eine Aufhängung mittels Stahlrohr seinem Benutzer Schwerelosigkeit vermittelt.

Infos

Messe "Wohndesign 2005", 13. bis 16. Oktober, Kongresszentrum Hofburg, Wien I, Heldenplatz, Öffnungszeiten: Do + Fr 11.00 bis 21.00 Uhr, Sa + So 10.00 bis 19.00 Uhr, Tageskarten: Erwachsene 10 Euro, Studenten, Schüler, Gruppen ab 10 Personen 7,50 Euro. Kinderbetreuung Do + Fr 11.00 bis 18.00, Sa + So 10.00 bis 19.00 Uhr).(APA)

  • Artikelbild
    wohndesign/sessel valencia von mdj arredare
Share if you care.