Peter Jackson produziert Kino-Adaption von Videospiel "Halo"

14. Oktober 2005, 12:01
9 Postings

Film wird in Wellington gedreht und soll 2007 ins Kino kommen

Filmregisseur Peter Jackson ("Der Herr der Ringe") und seine Frau Fran Walsh werden mit ihren Special-Effects-Firmen die Kino-Adaption des Microsoft-Videospiels "Halo" produzieren. Der Film soll in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington gedreht werden und im Sommer 2007 ins Kino kommen, wie das Filmstudio Universal bekanntgab.

"Master Chief"

Im Original-Spiel schlüpft der Spieler in die Rolle des "Master Chief", einer Art Elitesoldat an Bord eines Raumschiffs, das von feindlichen Mächten beschossen wird. Software-Gigant Microsoft hat mit "Halo" weltweit über 600 Millionen Dollar (495 Mio. Euro) Gewinn gemacht, 13 Millionen Exemplare wurden seit 2001 verkauft.(APA/Dpa)

  • Peter Jackson

    Peter Jackson

Share if you care.