Wichtig-unnötiges Wien-Wissen

20. Oktober 2005, 16:22
1 Posting

Unterhaltsam: Harald Havas veröffentlichte das "Wiener Sammelsurium" - mit Gewinnspiel

Natürlich ist das "Lexikon des Nutzlosen Wissens" nie fertig. Aber seit "Schotts Sammelsurium" gibt es dazu ein Standardwerk voll großartig-spannender Irrelevantia. Dass auch Wien - so wie jede Stadt - voll von derartigen Nebensächlichkeiten ist, ist logisch. Auch, dass irgendwann einmal einer kommen würde, und Fakten wie etwa jene, dass die Wiener Telefonnummern sich ursprünglich an den benachbarten Straßenbahnlinien orientierten, zusammentragen würde. Harald Havas hat das nun getan - und das Ergebnis vergangene Woche in der Buchhandlung Kolisch unter dem Titel "Wiener Sammelsurium" (Pichler) veröffentlicht. Unterhaltsam. Und - zum Glück - nicht komplett. (DER STANDARD-Printausgabe, 04.10.2005)
Harald Havas,
"Wiener Sammelsurium"
Pichler Verlag, September 2005
160 S., 16,90 Euro
ISBN: 3854313756

Zum Gewinnspiel

  • Harald Havas, Verfasser des "Wiener Sammelsuriums"
    foto: rottenberg

    Harald Havas, Verfasser des "Wiener Sammelsuriums"

Share if you care.