Zeitgeschichte mit Teddy Podgorski in "Wien heute"

18. Oktober 2005, 21:56
posten

Der ehemalige ORF-General erzählt jeden Samstag Fernsehgeschichten in "Wien heute" aus seinem Buch "Die große Illusion"

Der ehemalige ORF-General Teddy Podgorski erzählt ab heute jeden Samstag Fernsehgeschichten in "Wien heute" aus seinem Buch "Die große Illusion". O-Ton aus einer der Folgen: "Nicht immer sind politische Interventionen etwas Böses - aber meist." Produziert hat die Beiträge übrigens Redakteurssprecher Fritz Wendl. (red)
"Wien heute", Samstag, 19 bis 19.30 Uhr, ORF 2
  • Artikelbild
    foto. orf
Share if you care.