Germanwings will 300.000 Tickets verschenken

16. Oktober 2005, 20:05
posten

Nur Steuern und Gebühren müssen bezahlt werden - Aktion zur Bekanntmachung neuer Destinationen und Abflughafen Hamburg

Hamburg - Die Fluggesellschaft Germanwings will nach Informationen des "Hamburger Abendblatts" (Freitag-Ausgabe) 300.000 Tickets verschenken. Für die Flugscheine, die neue Ziele der Billig-Airline vor allem auch vom Hamburger Flughafen aus bekannt machen sollen, müssen nur Steuern und Gebühren bezahlt werden, schreibt das Blatt. Diese betragen je nach Zielflughafen zwischen acht und 24 Euro.

Die Aktion solle vom kommenden Samstag bis bis Dienstag stattfinden. Die Tickets können dann über das Internet gebucht werden. Als Reisezeiten seien November bis März vorgesehen, allerdings solle die Weihnachtszeit von dem Angebot ausgenommen werden. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.