Deutsche Confiserie-Filialkette arko startet in Österreich

18. Oktober 2005, 15:53
1 Posting

Erster Flagship-Store eröffnet in der SCS Vösendorf - Zweiter Shop Ende des Jahres in Oberösterreich geplant

Wien - Die deutsche Confiserie-Kette arko nimmt den österreichischen Markt in Angriff. Am Donnerstag eröffnet der Süßwaren-Spezialist mit Sitz in Wahlstedt bei Hamburg ein 120 m2 großes Flagship-Store in der Shopping City Süd.

Ende 2005 sei ein zweites Shop in Oberösterreich geplant. Insgesamt sollen in Österreich über ein Franchise-Konzept mittelfristig bis zu 30 Shops an Top-Standorten entstehen, betonte Harald Kovarik, Kooperationspartner der arko GmbH, in einer Aussendung.

Nicht nur Süßes

Arko führt neben Schokolade, Trüffeln und Pralinen auch diverse Kaffee- und Teesorten sowie Spirituosen. Darüber hinaus bietet arko Geschenkartikel und saisonelle Sortimente für besondere Anlässe wie beispielsweise Weihnachten.

Arko wurde 1948 gegründet. In den 180 Eigen- und 120 Franchise-Filialen bisher ausschließlich in Deutschland sind 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Zuletzt wurde ein Umsatz von 120 Mio. Euro erwirtschaftet. (APA)

Link

Arko
  • Artikelbild
    foto: www.arko.de
Share if you care.