Erstmals lebender Architeuthis gefilmt

12. Dezember 2005, 17:51
182 Postings

Ende September 2005: Japanische Forscher lockten einen der legendären Riesenkalmare vor die Linse und filmten stundenlangen Kampf mit dem Köderhaken

Bild 1 von 6

Tokio - Japanische Forscher haben erstmals den legendären Riesenkalmar Architeuthis lebend aufgespürt. Den Forschern um Tsunemi Kubodera gelang es, in einer Tiefe von 900 Metern im Nordpazifik einen acht Meter langen Architeuthis mit einer Digitalkamera aufzunehmen; die Bilder der Expedition vom vergangenen Herbst wurden nun veröffentlicht.

Share if you care.