Neuzugang bei Publicis

18. Oktober 2005, 22:07
3 Postings

Max Jurasch kommt nach drei Jahren Selbständigkeit als CD-Art - Arbeit an New-Business Projekten

Nach drei Jahren Selbständigkeit gibt Max Jurasch (32) nun der Publicis-Creation frische Impulse. In seiner Position als CD-Art zeichnet er vor allem für den weiteren Erfolg des Maggi/HP-Teams verantwortlich, wird maßgeblich an New-Business Projekten arbeiten und zudem auf bestimmten Kunden auch die Letztverantwortung tragen. "Ich sehe meine neue Aufgabe bei Publicis als große Herausforderung, der ich mich freudig stelle," erklärt Max Jurasch.

"Mit Max machen wir wieder einen Schritt in Richtung Creative Exzellenz", freut sich Creative Director Bernd Graller über die personelle Qualitätsoffensive und kündigt gleichzeitig "einen weiteren prominenten Neuzugang" an.

Max Jurasch startete seine berufliche Laufbahn vor vierzehn Jahren bei Mang/DMB&B, als Art Director bei der er unter anderem für Kunden wie Masterfoods, Fiat und "Kurier" verantwortlich zeichnete, nach vier weiteren Stationen bei heimischen Agenturen, startete er zuletzt mit seinem eigenen Unternehmen Team Autopilot durch. (red)

  • Artikelbild
    foto: publicis
Share if you care.