Schleichwerbung in BBC und ORF

27. Dezember 2005, 15:30
1 Posting

Nach der ARD hat nun auch die BBC ihre Schleichwerbeaffäre

Nach der ARD hat nun die BBC ihre Schleichwerbeaffäre: Laut "Sunday Times" zahlten Firmen in zumindest 50 Fällen bis zu 40.000 Pfund, um Produkte in BBC-Sendungen zu platzieren. Verbotene Schleichwerbung war übrigens auch das "Ski-Wetter" im ORF, entschied nun der Bundeskommunikationssenat. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 26.9.2005)

Share if you care.