Neues Design für Zebrastreifen

18. November 2005, 15:39
27 Postings

Dreifärbige Schutzwege mit gelben Ecken im Test

Wien - In Wien-Meidling wird seit Freitag ein neues Zebrastreifen-Design getestet, das bei Erfolg in der ganzen Stadt zum Einsatz kommen könnte.

Neben weißen Längsstreifen und der roten Umrandung wird die neueste Schutzweg-Variante, seitlich von gelben Ecken begrenzt. Dies soll die Autofahrer aufmerksamer machen, erklärte Verkehrsstadtrat Rudolf Schicker.

Fällt der Feldversuch vor einer Schule in der Lichtensterngasse positiv aus, soll der dreifarbige Zebrastreifen in ganz Wien zum Einsatz kommen. Ziel sei es, die Zahl der Schulwegunfälle auf Null zu senken, unterstrich Schicker. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Neues Zebrastreifen im Test

Share if you care.