"Mitbestimmen, was in der Politik abgeht"

12. Februar 2007, 12:25
58 Postings
foto: derstandard.at/troxler
Bild 1 von 9

derStandard.at fragte Wiener Jugendliche, ob und wie sie wählen werden.

"Ich finde es gut, dass man schon ab 16 wählen gehen darf", sagt Andreas, 17, Schüler. "Wir dürfen auch mitbestimmen, was in der Politik abgeht."
Momentan weiß er aber noch nicht, ob er am 23. Oktober überhaupt wählen gehen soll: "Die Politiker haben bisher noch keine guten Vorschläge gebracht, warum ich sie wählen soll. Ich würde mir von den Politikern mehr Engagement für die Jugend wünschen."

Share if you care.