"OttoCar" für Kiska

8. November 2005, 14:58
1 Posting

Imagevideo der österreichischen Design-Agentur auf der IAA Frankfurt ausgezeichnet - Video im Internet

Ein "OttoCar" in Silber für die Produktion eines Image-Videos im Auftrag von KTM ging im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt an die österreichische Design-Agentur Kiska.

Verantwortlich für Idee und Storyboard des Film-Projektes ist Martin Petersson. Das Konzept: Keinen typischen Werbefilm zu produzieren. Er soll neutral wirken und hat nur ein Ziel: Aufmerksamkeit erregen. Das Video gibt es ausschließlich im Internet auf der KTM 990 Super Duke Website.

Mittlerweile hat Kiska bereits weitere Kurzfilme produziert, im nächsten Jahr wollen sich die Salzburger nur mehr mit dem "OttoCar" in Gold zufrieden geben. (red)

  • Artikelbild
    foto: kiska
  • Freuen sich über den silbernen "OttoCar" in der Kategorie Product Presentation Films / Motorcycles: Agentur-Chef Gerald Kiska (links) und Designer Martin Petersson.
    foto: kiska

    Freuen sich über den silbernen "OttoCar" in der Kategorie Product Presentation Films / Motorcycles: Agentur-Chef Gerald Kiska (links) und Designer Martin Petersson.

Share if you care.