Wie Gesellschaft und Politik ins Bild kommen

22. November 2005, 12:26
posten
Wien - Seit vergangener Woche ist in der Generali Foundation die Ausstellung "Wie Gesellschaft und Politik ins Bild kommen" zu sehen. Im Zentrum stehen künstlerische Herangehensweisen, die gesellschaftliche und politische Bedingungen reflektieren oder mit- unter sogar Interventionen setzen. Künstler und Künstlerinnen nehmen in ihren Werken spätestens seit den 1960er Jahren verstärkt und offensiv zu sozialen Fragen der Klasse, des Geschlechts, der ethnischen Herkunft sowie der damit verbundenen gesell- schaftspolitischen Parameter Stellung. Einige der vielfältigen und oft überraschenden künstlerischen Strategien, die in diesem Feld eingesetzt werden, sind Thema der Ausstellung mit Werken der Sammlung und Leihgaben. (bis 18. Dezember)

Begleitprogramm

Do 15. Dezember 2005, 19 Uhr
Arbeit / Freizeit
Maria Eichhorn, Künstlerin Berlin
Sabine Breitwieser, Kuratorin
(red)

Share if you care.