XBox 360 kommt am 2. Dezember nach Österreich

2. Dezember 2005, 10:05
17 Postings

Microsoft veröffentlicht weltweite Release Daten - Nordamerika zwei Wochen zuvor, Japan erst später

Im Rahmen der Tokyo Game Show hat Microsoft die Release Daten für seine Next Generation Spielekonsole bekannt gegeben: Einen weltweit gleichzeitigen Launch wird es zwar nicht geben, die Veröffentlichungstermine liegen aber alle eng beieinander.

Der Reihe nach

Gleich vorneweg: In Österreich soll es am 2. Dezember so weit sein, bereits zwei Wochen zuvor wird der nordamerikanische Markt bedient, genau am 22. November sollen die weltweit ersten XBox 360-Konsolen in den Händen der KundInnen landen. Japanische SpielerInnen hingegen müssen noch ein paar Tage länger warten, der lokale Launch wurde für den 10. Dezember festgelegt. 

Produktion

Um die erhoffte hohe Nachfrage befriedigen zu können, habe man auch die Kapazitäten der drei Fertigungsstätten der XBox 360 erhöht, betont Microsoft. Entscheidend für den Erfolg der Konsole wird aber wohl auch das Spiele-Lineup sein, der Hersteller weist in diesem Zusammenhang dabei auf angeblich bereits über 200 in Entwicklung befindliche Spiele hin.

Preise

Erstmals wurde auch der geplante Verkaufspreis der XBox 360 in Japan genannt, 37.900 Yen ca. 280 Euro) müssen japanische SpielerInnen für die Basis-Version der Konsole aufbringen. Zum Vergleich: Hierzulande soll das gleiche Produkt 299 Euro kosten, für 100 Euro mehr gibt es dann die Pro-Version samt 20 GB Festplatte, Headset und Fernbedienung. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.