Otto-Mauer-Preis ausgeschrieben

4. November 2005, 12:21
posten
Wien - Der von der Erzdiözese gestiftete Otto-Mauer-Fonds vergibt heuer zum 25. Mal den Otto-Mauer-Preis für bildende Kunst. Der Preis, für den junge Künstler Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Objektkunst, Installationen und Neue Medien einreichen können, ist mit 11.000 Euro dotiert. Für ihn bewerben können sich österreichische Staatsbürger, italienische Staatsbürger deutscher Sprache aus der Provinz Bozen sowie Personen, deren ordentlicher Wohnsitz sich seit mindestens fünf Jahren in Österreich befindet: (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 7. 9. 2005)
Share if you care.