Playstation 3: Blu-Ray kommt teuer zu stehen

16. Oktober 2005, 16:45
20 Postings

Sony muss laut Bericht pro Gerät alleine 100 US-Dollar für das Laufwerk berappen

Im Wettstreit mit der XBox 360 von Microsoft versucht sich Sony mit aktuellsten Technologien einen Vorsprung zu verschaffen. Dass dies in gewissen Bereichen allerdings recht teuer zu stehen kommen kann, berichtet nun das Online-Magazin The Inquirer.

Ausgaben

So sollen alleine die Blu Ray-Laufwerke für die Playstation 3 dem Hardwarehersteller 100 US-Dollar pro Konsole kosten, Zusatzausgaben, die sich der Konkurrent mit dem Einbau eines vergleichsweise billigen DVD-Laufwerks erspart. Bleibt abzuwarten wie stark sich dieser Unterschied auf die jeweiligen Preise der Konsolen auswirken wird.

Technologisch gesehen bietet Blu Ray freilich einen deutlichen Vorteil, lassen sich doch auf einer entsprechenden Disc 25 GB an Daten abspeichern, dank Dual Layer sollen es in Zukunft gar 50 GB werden. Vor allem wenn es um High-Definition-Content geht, könnte der Platz auch wirklich nötig werden, eine Dual-Layer-DVD bietet zum Vergleich 8,5 GB Speicherplatz. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.