Lichtgestalten

24. Oktober 2005, 16:26
posten

Das Unternehmen Kaia entwirft Leuchtobjekte, welche die hellen und dunklen Seiten kennen

foto: hersteller

Kaia nennt sich ein Unternehmen, das sich dem Licht verschrieben und vor Kurzem einen Schauraum in Wien aufgesperrt hat. Der Name leitet sich von polynesischen Schöpfergottheiten ab, die auch als Verwandler von Formen verehrt wurden - "Wesen, die die hellen und dunklen Seiten kennen".
In diesem Sinne will auch das Kaia-Team an der Entwicklung seiner Leuchtobjekte arbeiten, die in Sachen Ästhetik Zeitlosigkeit und in Sachen Technik Perfektion ausstrahlen sollen.

Schauraum in der Hahngasse 12, 1090 Wien
Infos: Tel.: 01 / 319 6010 oder www.kaia.at
(Der Standard/rondo/19/08/2005)

Share if you care.