Nintendogs sollen auch in Nordamerika abräumen

11. Oktober 2005, 09:42
6 Postings

Preis der Nintendo DS auf 130 Dollar reduziert

Nintendo hat zum Nordamerika-Start des in Japan überaus erfolgreichen Spiels "Nintendogs" eine Preissenkung für die Nintendo DS angekündigt. Ab kommenden Sonntag soll die mobile Spielkonsole nur noch 129,99 statt wie bisher 149,99 Dollar kosten, teilte Nintendo USA mit. Die Aktion soll gemeinsam mit dem Hundebaby-Spiel die PSP von Sony auch in Amerika auf Platz zwei verweisen.

Verkauf

In Japan wurden bereits 700.000 Kopien von Nintendogs verkauft. In dem Game für die Nintendo DS muss der Spieler (ähnlich wie bei den Tamagotchis) die Verantwortung für einen oder mehrere jungen Hunde übernehmen. Das Spiel war am Heimatmarkt von Nintendo ein Renner, der den Verkauf der Nintendo DS massiv gepusht hat. Im Erscheinungsmonat von Nintendogs verkaufte das Unternehmen mehr mobile Spielkonsolen als Sony mit PS2 und PSP zusammen. Dieser Verkaufshit soll nun in den USA wiederholt werden.

Release

In Europa sollen die beliebten Hundebabys am 7. Oktober in den Handel kommen. Eine Preissenkung sei aber in Großbritannien und Europa zurzeit nicht geplant, berichtet das britische Branchenportal Computer & Video Games. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.