Open Source-Bildbearbeitung GIMP zeigt sich innovativ

20. Oktober 2005, 18:55
47 Postings
Bild 1 von 7

Open Source

Wer eine kostenlose Alternative zu Profi-Bildbearbeitungen wie dem Adobe Photoshop sucht, der wird oft auf das Open Source-Programm GIMP verwiesen. Und das zurecht: Seit Jahren mausert sich die Software immer mehr zu einer echten Konkurrenz für die kommerziellen Anbieter.

Derzeit befindet sich GIMP in der Entwicklungsphase auf dem Weg zur Version 2.4, die eben veröffentlichte Version 2.3.3 gibt einen ersten Einblick in die Neuerungen der nächsten Generation der freien Bildbearbeitung. Das unumstrittene...

Share if you care.