Inode-Produkte jetzt auch bei Niedermeyer erhältlich

3. Oktober 2005, 14:37
19 Postings

Niedermeyer-Berater wurden umfassend geschult

Inode-Breitbandanbindungen sind ab sofort in Niedermeyer-Filialen erhältlich. Dies teilte der Provider in einer Presseaussendung am Mittwoch mit.

Produktportfolio

Inode-Chef Michael Gredenberg: "Diese Neuerung stellt einen wichtigen strategischen Meilenstein in unserer Unternehmensentwicklung dar." In das Niedermeyer-Produktportfolio aufgenommen wurden alle xDSL@home Privatanschlüsse sowie alle xDSL@work Anbindungen für Kleinst- und Kleinunternehmen.

Geschult

Inode betont in seiner Pressemitteilung, dass die "Niedermeyer-Berater in den Filialen umfassend geschult" wurden. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.