Herbie Hancock mit reihenweise Gästen

28. Juli 2005, 21:41
posten

Neues Album mit Sting, Sanatana und anderen

Frankfurt/New York - US-Jazzpianist Herbie Hancock hat sich für sein neues Werk mit Popkünstlern wie Sting, Carlos Santana, Annie Lennox, John Mayer, Paul Simon und Damien Rice zusammengetan.

Auf "Possibilities" interpretiert Hancock gemeinsam mit Sting "Sister Moon", ein Stück von Stings Album "Nothing Like The Sun" aus dem Jahr 1987.

Weitere musikalische Höhepunkte sind die Neufassung von Paul Simons "I Do It For Your Love" und die Coverversion von Leon Russells "A Song For You" in Zusammenarbeit mit Christina Aguilera. (APA/AP)

Share if you care.