Erste Chinesin soll bis 2010 in den Weltraum fliegen

28. Juli 2005, 11:23
posten

Staat bildet 35 Astronautinnen aus - Kandidatinnen aus 200.000 Bewerberinnen ausgewählt

Peking - Die chinesische Weltraumbehörde will 35 Frauen zu Astronautinnen ausbilden. Die erste chinesische Frau soll bis 2010 in den Weltraum fliegen, wie die amtliche Pekinger Nachrichtenagentur Xinhua meldete.

Die Kandidatinnen seien aus 200.000 Bewerberinnen ausgewählt worden und hätten nicht nur die besten Noten bei Prüfungen, sondern auch mentalen Tests erzielt. Sie seien zwischen 17 und 20 Jahren alt. Der erste bemannte chinesische Raumflug fand im Oktober 2003 statt. Noch in diesem Jahr sollen zwei Astronauten ins All fliegen. (APA)

Share if you care.