Allmählich wuchs die Zuversicht

31. Juli 2005, 17:49
187 Postings

Tag Drei und Vier der Shuttle-Mission: Suche nach Schäden an der Shuttle-Außenhülle - eine Rückschau

Bild 1 von 15

Beruhigende Töne

Mit dem Verstreichen des dritten und vierten Tags der Mission ist die NASA zunehmend überzeugt davon, dass ihr Shuttle "Discovery" beim Start am Dienstag keine ernsthaften Schäden erlitten hat und damit sicher zur Erde zurückkehren kann. Zwar wurde am Freitag nicht ausgeschlossen, dass ein beim Abheben vom Außentank abgeplatztes kleines Stück Isolierschaum den rechten Flügel der Fähre getroffen hat ...

Share if you care.