Österreichischer Rekord durch Koll

29. Juli 2005, 08:50
posten

Bestzeit über 100 m Kraul und dennoch draußen

Montreal - Der Oberösterreicher Dominik Koll hat am Mittwoch den ersten österreichischen Rekord bei der Schwimm-WM in Montreal aufgestellt. Der 20-jährige Linzer verbesserte seine OSV-Bestmarke über 100 m Kraul in 50,77 Sekunden um 9/100, verpasste das Semifinale der Top 16 als 36. aber klar. Die bisherige Top-Marke von 50,86 hatte Koll am 11. Juli des Vorjahres bei den Staatsmeisterschaften in Kapfenberg fixiert.(APA)
Share if you care.