Motorola kündigt "BlackBerry"-Konkurrenten an

17. Oktober 2005, 14:08
2 Postings

Das "Keyboard-Handy Q" soll dünner sein als das populäre "Razr"-Handy und über zahlreiche Features verfügen - Eine Ansichtssache

foto: motorola
Bild 1 von 4

Konkurrenz zum BlackBerry

ist das erklärte Ziel des US-Mobiltelefonherstellers Motorola. Der Konzern kündigte daher nun das Modell "Q" an.

Share if you care.