ÖsterreicherInnen im Einsatz

26. Juli 2005, 14:35
posten
Das Programm der Schwimm-Bewerbe bei den 11. Weltmeisterschaften in Montreal

OSV-Team: Damen (4): Mirna Jukic, Nina Dittrich (beide SC Austria Wien), Fabiennne Nadarajah, Marilies Demal (beide SV Schwechat)
Herren (4): Markus Rogan (SV Schwechat), Maxim Podoprigora, Sebastian Stoss (beide ASV Wien), Dominik Koll (SK Voest Linz)

Vorlauf-Programm (15:30 Uhr MESZ - Semifinali, Finali um 24:00):

  • Sonntag, 24.7.: 100 m Delfin Damen, 400 m Kraul Herren (Koll), 200 m Lagen D (Dittrich), 50 m Delfin H, 400 m Kraul D, 100 m Brust H (Podoprigora), 4x100 m Kraul D, 4x100 m Kraul H

  • Montag, 25.7.: 100 m Rücken D, 200 m Kraul H (Koll, Stoss), 100 m Brust H (Jukic), 100 m Rücken H (Rogan), 1.500 m Kraul D

  • Dienstag, 26.7.: 50 m Brust H, 200 m Delfin H, 200 m Kraul D, 800 m Kraul H

  • Mittwoch, 27.7.: 50 m Rücken D (Nadarajah, Demal), 100 m Kraul H (Koll), 200 m Delfin D, 200 m Lagen H (Stoss)

  • Donnerstag, 28.7.: 100 m Kraul D, 200 m Rücken H (Rogan, Stoss), 200 m Brust D (Jukic), 200 m Brust H (Podoprigora) 4x200 m Kraul D

  • Freitag, 29.7.: 50 m Delfin D (Nadarajah, Demal), 50 m Kraul H, 800 m Kraul D, 100 m Delfin H, 200 m Rücken D, 4x200 m Kraul H

  • Samstag, 30.7.: 50 m Kraul D (Nadarajah), 50 m Rücken H (Rogan), 50 m Brust D (Jukic), 1.500 m Kraul H, 4x100 m Lagen D

  • Sonntag, 31.7.: 400 m Lagen H (Stoss), 400 m Lagen D, 4x100 m Lagen H

    Bei den Bewerben über 50, 100 und 200 m finden am Tag der Vorläufe die Semifinali statt, die Finali jeweils am Tag darauf. Auf den Distanzen über 400, 800 und 1.500 m sowie in den Staffeln gibt es keine Semifinali, die Endläufe sind für den gleichen Tag wie die Vorläufe angesetzt.

    Share if you care.