Auch Netscape schließt Sicherheitslücken

29. Juli 2005, 13:55
1 Posting

Update mit einiger Verspätung gegenüber Mozilla-Basis und nicht ganz vollständig

Mit einem Update will AOL einige unlängst in den Mozilla-Browsern, auf denen der Netscape-Browser zum Teil beruht, aufgetauchte Sicherheitslücken beseitigen. Netscape 8.0.3.1 beseitigt insgesamt vier - zum Teil schwere - Sicherheitsprobleme, Mozilla und Firefox hatten bereits in den vergangenen Wochen entsprechende neue Versionen abgeliefert.

Ausgenommen

Allerdings beschränkt man sich bei Netscape auf die dringendsten der aufgetauchten Probleme, einige weitere kleine Sicherheitslücken, für die es in aktuellen Mozilla- und Firefox-Ausgaben bereits einen Fix gibt, bleiben hingegen weiterhin offen und sollen mit einer spätere Version des Browsers beseitigt werden. Zusätzlich zu den Security-Updates bietet die neue Version auch noch einige kleinere Fehlerbereinigungen, unter anderem bei der Synchronisation der History der wahlweise zur Verfügung stehenden Rendering Engines des Internet Explorers und von Mozilla.

Download

Netscape 8.0.3.1 kann kostenlos für Windows-Rechner heruntergeladen werden, aufgrund der Schwere eines Teils der Sicherheitsprobleme, die unter anderem das Einschmuggeln von Schadcode ermöglichen, wird ein Update dringend angeraten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.